Ja
Nein
my3F
de
Identifizieren Sie sich mit Ihren Login und Passwort
Login merken
Eingeben
Referenzen
 | 
 | 
Industrie
 | 
Pratic - Fagagna (UD), Italy
3F Filippi beleuchtet die preisgekrönte Architektur von Pratic 2.0, entworfen von GEZA Architecture

Im Rahmen der Planung von Industrieanlagen haben in letzter Zeit nur wenige italienische Projekte den Erfolg der Erweiterung des Hauptsitzes von Pratic f.lli Orioli Spa in Fagagna (UD) erzielt. Wie beim Bau des Hauptsitzes, der vor sieben Jahren stattfand, hat sich das führende Unternehmen in der Produktion von Markisen und Außenpergolen erneut auf das Studio in Udine verlassen, um die Produktionsfläche zu erweitern, die nun ein zusätzliches Volumen von 9000 Quadratmetern aufweist.

Das Pratic 2.0-Projekt wurde national und international ausgezeichnet, was durch den Sieg des Architect A + Award (bekannter Jurypreis), den Special Dedalo Minosse Preis für den Auftrag von Architecture 2018/2019 sowie die Nominierung für den Dezeen Award (ausgewähltes Projekt innerhalb der Longlist). Sowohl im Produktionsbereich der ersten Struktur im Jahr 2011 als auch in der kürzlich gebauten sah das vom Ingenieurbüro E4F aus Pordenone entwickelte Beleuchtungsprojekt den Einsatz von 3F Filippi-Leuchten vor, obwohl die technologische Entwicklung dieser Leuchten zur Wahl einer anderen Beleuchtung geführt hat. Während im ersten Los die 3F-CUBs ausgewählt wurden, kam bei der Erweiterung von Pratic 2.0 die 3F LEM 2 HO zum Einsatz. Die betreffende Leuchte besteht aus großen, spritzgegossenen Linsen, die verschiedene photometrische Verteilungen ermöglichen (in diesem Fall wurde die Version mit einer breiten Verteilung des Lichtstroms gewählt) und zeichnet sich durch Module aus, die in der Lage sind, die Wärme abzuleiten, wodurch die Wartungskosten im Laufe der Jahre gesenkt werden. Das System wurde so konzipiert, dass die Lichtmenge es ermöglicht, die kleinsten Details der Produkte während der verschiedenen Verarbeitungsphasen zu erkennen: Die Verwendung von LED-Quellen der neuesten Generation hat dazu beigetragen, die Qualität der Beleuchtung erheblich zu verbessern. „Wir haben uns für die 3F LEM entschieden" - erklärt Marco Secco von E4F -, "weil sie sich im Vergleich zur Konkurrenz durch seine Ästhetik und hervorragende Farbwiedergabe auszeichnet, die für die ausgeübte Tätigkeit nützlich ist. Gleichtzeitig konnte die Anzahl der Leuchten verringert werden. Was die Verbrauchsleistung betrifft, so hat sich Pratic 2.0 zwar für eine ON/OFF-Version entschieden, aber durch den Einsatz leistungsstärkerer Technologien konnte ein um 22% niedrigerer Verbrauch als bei dem bereits bestehenden Teil erreicht werden, bei dem eine dimmbare DALI-Version gewählt wurde."
Produkte
Downloads
lightUpdate
Information in Lichtgeschwindigkeit.
Registrieren Sie sich für das lightUpdate und bleiben Sie so in Kontakt mit 3F Filippi: Sie erhalten Produktneuigkeiten und Eventtermine direkt in Ihre Mailbox.
Zentrale und Werk
Via del Savena, 28 - Z.I. Piastrella
40065 Pian di Macina - Pianoro (Bologna) - Italien
Steuer-Nr. 01033260371 - USt-IdNr. IT00529461204
Gesellschaftskapital Euro 3.000.000 v.e.
Firmenregister von Bologna Nr. 01033260371
REA N. 234613

e-Mail: 3f-filippi@3f-filippi.it
Telefon: +39.051.6529611
Fax: +39.051.775884
Group
Social
lightUpdate
Information in Lichtgeschwindigkeit.
Registrieren Sie sich für das lightUpdate und bleiben Sie so in Kontakt mit 3F Filippi: Sie erhalten Produktneuigkeiten und Eventtermine direkt in Ihre Mailbox.
Cookie Informationen
AKZEPTIEREN
Diese Website verwendet nur technische Cookies, einschließlich Cookies von Drittanbietern, und verwendet keine Profilierungs-Cookies.
Um auf die Website zugreifen zu können, muss der Verwendung von Cookies durch Klicken auf die Schaltfläche "Akzeptieren" zugestimmt werden.
Weitere Informationen darüber, wie wir Cookies verwenden und wie Sie diese entfernen, finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.