Ja
Nein
my3F
de
Identifizieren Sie sich mit Ihren Login und Passwort
Login merken
Eingeben
Referenzen
 | 
 | 
Industrie
 | 
FCA Fiat Nuova 500 Elettrica – Torino, Italien
Der Neue Fiat 500 wurde im Licht von 3F Filippi geboren

Für unser Unternehmen ist der jüngste Auftrag der FCA aus zwei Gründen Quelle des Stolzes. Neben dem Prestige der Gruppe, deren Partner wir jetzt in Italien und auf der ganzen Welt sind, ist dieses neueste Angebot an Leuchten von besonderer Bedeutung, da sie ausgewählt wurden, um die Montage- und Qualitätskontrolle des Neuen Fiat 500 zu beleuchten. Das erste vollelektrische Auto der FCA, eines der ikonenhaftesten Autos, das je von dem historischen Turiner Unternehmen hergestellt wurde.

Um den Menschen, die an diesen Aktivitäten beteiligt sind, das beste Licht zu bieten, hat 3F Filippi 3F Linda, eines seiner Vorzeigeprodukte, zur Verfügung gestellt, von dem weltweit über 28 Millionen Stück verkauft wurden. Um genau zu sein, wurden bei FCA kundenspezifische Versionen installiert (2x22W in der Produktion und 2X30W für die Endkontrolle), die mit einer speziellen opalen Abdeckung versehen sind und in der Produktionshalle entlang der Montagelinie angebracht sind im historischen Werk in Mirafiori (Turin), wo das neuen Modell fabriziert wird.

Die von der FCA gewünschte Sonderanfertigung beinhaltete auch den Anschluss von Stecker und Buchse aller ungefähr 1.400 vorgesehenen Leuchten. Dies wurde von den Technikern gewünscht, um die Montage und den möglichen Austausch der Leuchten in wenigen Minuten zu ermöglichen, ohne die in der Produktionslinie ausgeführten Aktivitäten im geringsten zu beeinträchtigen.

Zusätzlich zu dieser Abteilung entschied sich die FCA für 3F Filippi Leuchten, um auch das neue Pilotprojekt Vehicle-to-Grid (V2G), das auch in Mirafiori durchgeführt wird, mit über 600 3F Linda 1X30W zu beleuchten. Aus der Partnerschaft mit ENGIE Eps und Terna hervorgegangen, wird die neue bidirektionale Infrastruktur (mit der sowohl das Auto aufgeladen als auch Strom ins Netz zurückgeführt werden kann) bis Ende 2021 ein Verbundnetz von 700 Fahrzeugen ermöglichen und wird damit zum weltweit größten Projekt dieser Art.

Photo Courtesy: FCA
Produkte
Downloads
lightUpdate
Information in Lichtgeschwindigkeit.
Registrieren Sie sich für das lightUpdate und bleiben Sie so in Kontakt mit 3F Filippi: Sie erhalten Produktneuigkeiten und Eventtermine direkt in Ihre Mailbox.
Zentrale und Werk
Via del Savena, 28 - Z.I. Piastrella
40065 Pian di Macina - Pianoro (Bologna) - Italien
Steuer-Nr. 01033260371 - USt-IdNr. IT00529461204
Gesellschaftskapital Euro 3.000.000 v.e.
Firmenregister von Bologna Nr. 01033260371
REA N. 234613

e-Mail: 3f-filippi@3f-filippi.it
Telefon: +39.051.6529611
Fax: +39.051.775884
Group
Social
lightUpdate
Information in Lichtgeschwindigkeit.
Registrieren Sie sich für das lightUpdate und bleiben Sie so in Kontakt mit 3F Filippi: Sie erhalten Produktneuigkeiten und Eventtermine direkt in Ihre Mailbox.
Cookie Informationen
AKZEPTIEREN
Diese Website verwendet nur technische Cookies, einschließlich Cookies von Drittanbietern, und verwendet keine Profilierungs-Cookies.
Um auf die Website zugreifen zu können, muss der Verwendung von Cookies durch Klicken auf die Schaltfläche "Akzeptieren" zugestimmt werden.
Weitere Informationen darüber, wie wir Cookies verwenden und wie Sie diese entfernen, finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.