Ja
Nein
my3F
de
Identifizieren Sie sich mit Ihren Login und Passwort
Login merken
Eingeben
Referenzen
 | 
 | 
Verkaufsräume
 | 
Garage Vecchio (Schweiz)
Ein "Licht-Kennzeichen" 3F Filippi wertet die Autos der Garage Vecchio in Mellingen (Schweiz) auf

In der Nordschweiz gibt es ein echtes Paradies für Fans italienischer Autos. Es ist die Alte Garage von Mellingen, einer Schweizer Stadt im Kanton Aargau. Die 1970 von Franco Vecchio gegründete Autoausstellung zeigt Autos fast aller italienischen Marken der FCA-Gruppe: Fiat, Alfa Romeo, Lancia, Maserati und Ferrari. Neben den neuen Modellen dieser Marken ist Garage Vecchio, zu der auch Nutzfahrzeuge gehören, eine Freude für Liebhaber von Oldtimern. In den letzten Monaten hat das Unternehmen beschlossen, die Autos im Salon in einem neuen Licht zu präsentieren, um ihre Ästhetik weiter zu verbessern und ihre visuelle Wirkung in den Augen potenzieller Kunden zu verbessern. Um diese Ergebnisse zu erzielen, hat sich das Unternehmen entschieden, sich auf die Fähigkeiten und Technologien von 3F Filippi zu verlassen, das angesichts der zahlreichen Aufträge für die Automobilindustrie (FCA und Lamborghini, um nur einige zu nennen) seit langem die Referenzmarke für die Beleuchtung von Automobilstrukturen ist. Das Beleuchtungsprojekt sah eine vollständige Umverteilung der Leuchten innerhalb des Verkaufsbereichs vor. Für die neue Verbesserung von Autos wurde beschlossen, zwei 3F Filippi-Markentechnologien zu integrieren: 3F Linux und 3F Emilio. Das erste an der Decke installierte modulare System wurde entwickelt, um Lichtkanäle mit maximaler Effizienz zusammenzusetzen. 3F Linux ist nicht nur einfach zu montieren, sondern zeichnet sich auch durch eine große Flexibilität bei der Installation (Aufhängung oder Decke) und Verwendung aus, Dank der verschiedenen Optiken und Lichteinheiten, die im Inneren platziert werden können. In diesem Fall fiel die Wahl des Designers auf die DALI-Version mit transparenten Methacrylatlinsen mit einer flachen Außenfläche an der Decke. Das Licht des Systems wurde in das von 3F Emilio integriert, dem von Serge und Robert Cornelissen für 3F Filippi entworfenen Scheinwerfer für Akzentbeleuchtung. Es war aus mehr als einem Grund die ideale technische Lösung für dieses Relamping. 3F Emilio bietet nicht nur eine qualitativ hochwertige Beleuchtung, sondern auch einen hervorragenden thermischen Wirkungsgrad und damit eine Reduzierung der Wartungsarbeiten (ein grundlegender Aspekt im Ausstellungsraum, in dem die Leuchten viele Stunden am Tag eingeschaltet bleiben). Die besonders abgerundete Form des Scheinwerfers erleichtert auch die Reinigung und beschleunigt so die täglichen Aktivitäten im Autohaus. Für beide Leuchtkörper wurde eine Farbtemperatur von 4000 K gewählt. Wenige Monate nach Fertigstellung hat das neue Beleuchtungsprojekt die Eigentümer mit den Auswirkungen auf die Umwelt und die ausgestellten Autos sowie zahlreichen positiven Kundenkommentaren voll zufrieden gestellt.
Produkte
Downloads
lightUpdate
Information in Lichtgeschwindigkeit.
Registrieren Sie sich für das lightUpdate und bleiben Sie so in Kontakt mit 3F Filippi: Sie erhalten Produktneuigkeiten und Eventtermine direkt in Ihre Mailbox.
Zentrale und Werk
Via del Savena, 28 - Z.I. Piastrella
40065 Pian di Macina - Pianoro (Bologna) - Italien
Steuer-Nr. 01033260371 - USt-IdNr. IT00529461204
Gesellschaftskapital Euro 3.000.000 v.e.
Firmenregister von Bologna Nr. 01033260371
REA N. 234613

e-Mail: 3f-filippi@3f-filippi.it
Telefon: +39.051.6529611
Fax: +39.051.775884
Group
Social
lightUpdate
Information in Lichtgeschwindigkeit.
Registrieren Sie sich für das lightUpdate und bleiben Sie so in Kontakt mit 3F Filippi: Sie erhalten Produktneuigkeiten und Eventtermine direkt in Ihre Mailbox.
Cookie Informationen
AKZEPTIEREN
Diese Website verwendet nur technische Cookies, einschließlich Cookies von Drittanbietern, und verwendet keine Profilierungs-Cookies.
Um auf die Website zugreifen zu können, muss der Verwendung von Cookies durch Klicken auf die Schaltfläche "Akzeptieren" zugestimmt werden.
Weitere Informationen darüber, wie wir Cookies verwenden und wie Sie diese entfernen, finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.